• Willkommen in der Offenburger Ölmühle

    oleofactum – Besser kann man Öl nicht machen

    Einkaufen

Aktuelles / Termine / Angebote

Lass uns lachen und den Drachen machen

Wir stärken Vernunft und bannen Hysterien! Stärken Sie Ihre persönliche Autonomie - durch Lebensfreude und Phantasie:

KOKOSÖL - In Zeiten von Grippe- und Corona-Viren deckelt das Lebensmittel - Kokosöl - den viruellen Belastungsdruck

1 gehäuften Teelöffel Kokosöl jeweils morgens und abends auf der Zunge zergehen lassen. Das stärkt das Immunsystem! Eine Infektion verläuft deutlich milder mit Kokosöl.

Matthias Katsch - Damit es aufhört - Vom befreienden Kampf der Opfer sexueller Gewalt in der Kirche

Der Missbrauchsskandal am Berliner Canisius Kolleg stürzte die katholische Kirche in Deutschland in eine tiefe Krise. Matthias Katsch ist einer der Betroffenen, die den Skandal im Januar 2010 öffentlich machten. In seinem Buch erzählt er erstmals, wie es ihm persönlich gelang, das Schweigen zu brechen, und zieht Bilanz nach zehn Jahren Kampf um die Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs in der Kirche.

„Traditionelle“ Chinesische Medizin TCM - Vortrag von Dr. med. Christian Grabner

Dr. med. Christian Grabner gab am 23. Januar in der Offenburger Ölmühle oleofactum einen interessanten Einblick in die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM). Für die, die draußen bleiben mussten, wiederholen wir den Vortrag.

7. Knuspertext & Kanzelrede Dez./Jan. 2019/2020

„Maß und Mitte“ postulieren opportun, Parteien und auch jeder Volkstribun. Macht gibt die Mitte, denn in der Mitte saß, so sagt man, auch der Sitte Maß ...

Ägyptisches Schwarzkümmelöl im Angebot

Schwarzkümmelöl – Der Geheimtipp gegen Zecken! Schwarzkümmelöl ist in der indischen und orientalischen Küche gebräuchlich. Das Öl ist in unseren Kulturzonen ein origineller und hoch gesunder Exot. Als solchen hat schon der Prophet Mohamed das Schwarzkümmelöl ...

Eine kleine Auswahl aus unserem Sortiment

Bio Speise-Frischöle

Olivenöl

Snacks

Pfiffikus

Bücher

Unser Laden

in Offenburg

Unser Ladengeschäft befindet sich in der Hildastraße 4, 77654 Offenburg

Öffnungzeiten:
Montag bis Samstag von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Montag bis Freitag von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Sortiment

Unsere Bio Speise-Frischöle

Es gibt kein Öl für alles – aber es gibt für alles ein Öl!

Vielfältig ist das Angebot aus der Natur. Die Vielfalt ist so bunt wie das Oleofactum-Sortiment. – Bio-Speise-Frischöl weitet den Horizont, weil Vielfalt vor Einfalt schützt!

Gläserne Produktion

Schaufenster

Im Oleofactum ist der ganze Laden Schaufenster. Das Schaufenster zollt dem Primat der Öffentlichkeit Respekt. Eine unverstellte Öffentlichkeit bietet die gläserne Produktion. Sie ist kompromissloses Werkzeug höchster Qualitätssicherung.

Öl und Wissen

Informationen rund ums Öl

Oleofactum setzt auf das Original, d. h. die Frische der Öle, auf ungesättigte Fettsäuren, Bio-Speise-Frischöle, die noch genau so aktiv und bindungsbestrebt sind, wie in ihrem ursprünglichem Rohstoff: in Saatkorn und Kern, in Nuß und in Mandel.

Degustationen und Vorträge

Sinneseindrücke und Gedankengänge anregen

Vorträge und Degustationen im oleofactum entführen Sie in die spannende Welt der Öle, schenken Ein- und Durchblick, z.B. bei der Entdeckung des ursprünglichen Geschmacks. Unsere kleine Öldegustation eignet sich hervorragend für einen anregenden Abend im spielerischen Blind-Versuch. Etiketten werden abgedeckt, während die Öle nach fachkundiger Anleitung degustiert werden.

Galerie im Oleofactum

Veranstaltungen

“Es ist nichts im Verstande, was nicht vorher in den Sinnen war.”

Denken, Erfahren und Empfinden sind eins. Die Galerie im Oleofactum spricht die Sinne an, gibt ihnen Raum, vernetzt, verschaltet und aktiviert sie. Die Galerie im Oleofactum bietet mit und in ihren Veranstaltungen eine Brücke zu allen Bereichen kulturellen Lebens in denen handwerkliches Können und ursprüngliches selbstschöpferisches Handeln Ausdruck findet.

Sie möchten direkt zu unserem Online-Shop?

oleofactum – Bio Speise-Frischöl

Kunst – Können – Handwerk

“Oleofactum bringt zusammen, was zusammen gehört.”

Walter Bitzer