• Willkommen in der Offenburger Ölmühle

    oleofactum – Besser kann man Öl nicht machen

    Einkaufen

Aktuelles / Termine / Angebote

Ein Rätsel aus der Welt der Öle

Das oleofactum-Jubiläum feiern wir mit einem Preisausschreiben für die Ge-Wissensbildung, denn nur was natürlich gereift und frisch ist, ist gesund!

Öffnungszeiten in der Geburtstagswoche

18 Jahre Oleofactum - Sie sind herzlich ins Oleofactum eingeladen!

Kulturgeschichte zum Anfassen

Wir feiern nach der wunderbaren Ouvertüre weiter! Kulturgeschichte im Kontext von Mythen – Ernährung – Anschauung.

Das Oleofactum feiert seinen 18.ten Geburtstag – Eine Woche mit Programm, Überraschungen und Rätseln

Wir feiern nach der wunderbaren Ouvertüre weiter! Kulturgeschichte im Kontext von Mythen – Ernährung – Anschauung.

Das Finale einer runden Jubiläumsfeier am Freitag, 21. Juni 2024 um 19:30 Uhr im oleofactum mit Dr. Dr. Peter Macher und Dr. Karl Weinhuber

Es ist nichts im Verstande, was nicht zuvor auf der Zunge und im Gaumen war. (Jan Jaques Rousseau) Neugierde ist der Antrieb, der unser Leben begleitet, wenn wir ihr sinnstiftend Raum lassen. Das ist die gemeinsame Wegmarke des Überlebens und der Arterhaltung. Routinen sind lernbehindernd und folgen einem Sicherheitsbedürfnis, etwas zu beherrschen und zu überschauen. Impulse und Intuitionen können Neuland erschließen, denn sinnstiftender Raum ist offen und essenziell, wie kulturelles und selbst- schöpferisches Gestalten.

Die Krönung der Jubiläumsfeier am Mittwoch,19. Juni 2024 um 19:30 Uhr im oleofactum mit Ulrike Gonder

Aus Wald und Wildnis wurde Kulturlandschaft, grüner Rasen wächst ohne Unkraut. Die Haltbarkeit unserer Lebensmittel dient nicht der Gesundheit sondern dem Handel. Es ist der große Widerspruch der Zeit: Frisch ist nicht reif, Hybride Pflanzen vermehren sich nicht und ohne Photosynthese findet kein Leben statt.

Eine kleine Auswahl aus unserem Sortiment

Bio Speise-Frischöle

Olivenöl

Feinkost

Pfiffikus

Bücher

Unser Laden

in Offenburg

Unser Ladengeschäft befindet sich in der Hildastraße 4, 77654 Offenburg

Öffnungzeiten:
Montag bis Samstag von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Montag bis Freitag von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Sortiment

Unsere Bio Speise-Frischöle

Es gibt kein Öl für alles – aber es gibt für alles ein Öl!

Vielfältig ist das Angebot aus der Natur. Die Vielfalt ist so bunt wie das Oleofactum-Sortiment. – Bio-Speise-Frischöl weitet den Horizont, weil Vielfalt vor Einfalt schützt!

Gläserne Produktion

Schaufenster

Im Oleofactum ist der ganze Laden Schaufenster. Das Schaufenster zollt dem Primat der Öffentlichkeit Respekt. Eine unverstellte Öffentlichkeit bietet die gläserne Produktion. Sie ist kompromissloses Werkzeug höchster Qualitätssicherung.

Öl und Wissen

Informationen rund ums Öl

Oleofactum setzt auf das Original, d. h. die Frische der Öle, auf ungesättigte Fettsäuren, Bio-Speise-Frischöle, die noch genau so aktiv und bindungsbestrebt sind, wie in ihrem ursprünglichem Rohstoff: in Saatkorn und Kern, in Nuß und in Mandel.

Degustationen und Vorträge

Sinneseindrücke und Gedankengänge anregen

Vorträge und Degustationen im oleofactum entführen Sie in die spannende Welt der Öle, schenken Ein- und Durchblick, z.B. bei der Entdeckung des ursprünglichen Geschmacks. Unsere kleine Öldegustation eignet sich hervorragend für einen anregenden Abend im spielerischen Blind-Versuch. Etiketten werden abgedeckt, während die Öle nach fachkundiger Anleitung degustiert werden.

Galerie im Oleofactum

Veranstaltungen

“Es ist nichts im Verstande, was nicht vorher in den Sinnen war.”

Denken, Erfahren und Empfinden sind eins. Die Galerie im Oleofactum spricht die Sinne an, gibt ihnen Raum, vernetzt, verschaltet und aktiviert sie. Die Galerie im Oleofactum bietet mit und in ihren Veranstaltungen eine Brücke zu allen Bereichen kulturellen Lebens in denen handwerkliches Können und ursprüngliches selbstschöpferisches Handeln Ausdruck findet.

Sie möchten direkt zu unserem Online-Shop?

oleofactum – Bio Speise-Frischöl

Kunst – Können – Handwerk

“Oleofactum bringt zusammen, was zusammen gehört.”